Naturgarten Vörstetten

Wie kann ich etwas für die Natur tun, wie bringe ich artenreiches Leben in meinen Garten? Vor solchen Fragen stehen viele Mitbürger. Deshalb führt die VHS Nördlicher Breisgau gemeinsam mit dem Naturschutzbund Deutschland (NABU), Kreisgruppe Emmendingen, das Projekt „Naturgarten Vörstetten“ als Muster zur Gestaltung naturnaher Gärten durch. Dazu werden exemplarisch auf einer idyllischen, ortsnah gelegenen Fläche („Fenfgarten“) in Vörstetten, das die Gemeinde zur Verfügung gestellt hat, schrittweise naturfördernde Maßnahmen umgesetzt. Dies geschieht schwerpunktmäßig durch VHS-Kursangebote, wie z. B. Obstbaumschnittkurse, den Bau einer Naturstein-Trockenmauer, eines Wildbienen- und Schmetterlingshauses, die Anlage einer Blumenwiese, einer Wildsträucherhecke, eines Steingartens oder einer Kräuterspirale. Mit diesen Aktionen werden Lebensräume für eine Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten vor Ort geschaffen. Der „Naturgarten Vörstetten“ ist für die Bevölkerung der Umgebung eine nachhaltige Möglichkeit, naturfördernde Gestaltungselemente kennenzulernen, um sie dann in die eigene Wohnumgebung zu übertragen.

Kursliste Kurse 1 bis 4 von 4

Was? Wann? Wo?
Vögel beobachten im Frühling Vogelkundliche Wanderung
So., 05.05.2019 08:00 Uhr
So., 05.05.2019 08:00 Uhr Vörstetten
Mähen mit der Sense Kleingruppenkurs
Sa., 01.06.2019 14:00 Uhr
Sa., 01.06.2019 14:00 Uhr Vörstetten
Wildbienenhaus
Sa., 06.04.2019 13:00 Uhr
Sa., 06.04.2019 13:00 Uhr Vörstetten
Reptilien: Schutz, Pflege, Bau von Lebensraum
Do., 02.05.2019 16:30 Uhr
Do., 02.05.2019 16:30 Uhr Vörstetten
  •  Dieser Kurs ist buchbar!

nach oben

Volkshochschule Nördlicher Breisgau

Am Gaswerk 3
79312 Emmendingen

E-Mail & Internet

info@vhs-em.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 07641/92 25 0
Fax: 07641/92 25 33

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG