Musikalische Annäherungen an Goethes „Faust“

zurück



Der Kurs kann nur telefonisch gebucht werden.

Dienstag, 04. Juni 2019 09:30–11:00 Uhr

Kursnummer 12012
Dozent Udo Müller
Datum Dienstag, 04.06.2019 09:30–11:00 Uhr
Gebühr 8,00 EUR
Ort

Musikschule
Am Gaswerk 5
79312 Emmendingen
Vorspielraum (102)

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Goethes „Faust“ gilt als schwer verständlich. In dem umfangreichen Werk kehren aber einige große Themen und Probleme in vielfachen Spiegelungen immer wieder, die – jenseits der bis heute anhaltenden Forschungsdiskussion – zu einem grundlegenden Verständnis verhelfen können. Immer wieder haben Musiker versucht, das Riesenwerk oder einzelne seiner Episoden musikalisch zu gestalten. Dabei wählten sie ganz verschiedene Gattungen, von der Oper (Gounod, Boito) bis zu oratorienhaften Formen (Berlioz, Schumann), zur Sinfonie und vor allem bis zum Lied (Schubert). Der Vortrag stellt einige der so entstandenen Kompositionen vor dem Hintergrund von Goethes Werk in Ausschnitten vor.


nach oben

Volkshochschule Nördlicher Breisgau

Am Gaswerk 3
79312 Emmendingen

E-Mail & Internet

info@vhs-em.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 07641/92 25 0
Fax: 07641/92 25 33

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG