Kulinarik und WeinsensorikVolkshochschule bietet zwei Kurse mit der ehemaligen Badischen Weinkönigin Isabelle Vetter an.

ah 11. Januar 2018

zurück



Zu Beginn des neuen Jahres wartet die Volkshochschule (VHS) Nördlicher Breisgau mit zwei Programmhighlights auf. In Kooperation mit der ehemaligen Badischen Weinkönigen Isabella Vetter veranstaltet die VHS Feinschmeckerseminare, bei der insbesondere Freunde guten Weins auf ihre Kosten kommen sollen.




Los geht es am Dienstag, 16. Januar, mit einem vierstündigen Kochkurs. Titel: "Kulinarisches Foodpairing". Damit verfolgt die VHS ein neuartiges Kurskonzept. Dabei wird das Kochen auf der einen mit einer kleinen Weinprobe auf der anderen Seite kombiniert und Speisen und Wein aufeinander abgestimmt. "Als wir Frau Vetter das Kurskonzept vorstellten, war sie sofort Feuer und Flamme", sagt Andrej Hog, bei der VHS für die Ernährungskurse verantwortlich. Mit Dominik Wälde bereitet ein erfahrener Koch mit den Kursteilnehmern ein Drei-Gänge-Menü zu, Isabella Vetter stellt die dazu passenden Weine vor. Die Kursgebühr von 61 Euro beinhaltet laut Hog alle Lebensmittel für das Menü, sechs Weine "sowie die Honorare für zwei hochkarätige Kursleiter". Der Kurs findet in der Schulküche des VHS-Hauses in Emmendingen statt.

Beim zweiten Kursangebot mit Isabella Vetter gibt diese ihr breites Fachwissen rund um den Weingenuss wieder. Beim zweistündigen Seminar am Freitag, 26. Januar, "Einstieg in die Welt der Weinsensorik" im VHS-Haus Emmendingen können Weinliebhaber und die, die es werden wollen, im Rahmen einer kleinen Weinprobe nicht nur Details rund um den Anbau und den Ausbau der an diesem Abend vorgestellten Weine erfahren. "Ich möchte den Kursteilnehmern vor allem die Art und Weise einer Weinverkostung näherbringen, denn Weinsensorik bedeutet mehr als nur lieblich oder trocken", erläutert Isabella Vetter in der Pressemitteilung der VHS.

Kursdetails und Anmeldung:

Kulinarisches Foodpairing

Einstieg in die Welt der Weinsensorik


nach oben

Volkshochschule Nördlicher Breisgau

Am Gaswerk 3
79312 Emmendingen

E-Mail & Internet

info@vhs-em.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 07641/92 25 0
Fax: 07641/92 25 33

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG